Infos für Schulen

Um die Aktivitäten der JUNGEN UNI in Bocholt mit den Schulen der Region zu vernetzen, besteht ein Kontaktprogramm. Im Lehrerkollegium Ihrer Schule gibt es eine*n Ansprechpartner*in, der vom JUNGE UNI-Team über Veranstaltungen und Aktionen informiert wird. Dieser kann dann Schüler*innen informieren und auf Bedarfe reagieren. Alle Schulen und Schulformen sind bei uns herzlich willkommen!

Die JUNGE UNI in Bocholt bietet für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren außerschulische Bildungsveranstaltungen schwerpunktmäßig im MINT-Bereich an. Die JUNGE UNI-Studierenden entscheiden je nach persönlichem Interesse und verfügbarer Freizeit, für welche Veranstaltung/en sie sich anmelden wollen. Um diesen Charakter des individuellen Vertiefungsinteresses zu unterstreichen und zugleich die Rollenfreiheit jedes einzelnen JUNGE UNI-Studierenden zu gewährleisten, sind Anmeldungen von kompletten Schulklassen bspw. im Rahmen von Projektwochen oder OGS-Gruppen nur nach erfolgten Konzeptionsgesprächen mit Verantwortlichen Ihrer Einrichtung möglich. Sprechen Sie uns gerne an, damit wir ein adressatengerechtes und institutionenspezifisches Angebot erörtern können.

Bocholter Grundschulen der K.i.d.S.-Organisationen können spezielle Angebote nutzen; sprechen Sie uns gerne direkt an oder wenden Sie sich an K.i.d.S.

Exklusive Veranstaltungen für Schulen kommunizieren wir auf direktem Weg mit allen Einrichtungen.